In guten Händen -
Das Archiv der Heimatfreunde Born 

Die Heimatfreunde Born haben ein umfangreiches Archiv im Hause Schumachers. Viele alte Fotos und Schriften über Born sind dort gelagert wie geschichtsträchtige Bücher und Vorträge, die bei Heimabende vorgetragen wurden.

 

Was hatte es mit der Landwirtschaft in Born auf sich? Wer war Peter Kohnen mit den verschlungenen Initialen über einer Haustür im Golddorf? Sie sind nicht zu übersehen am großen herrschaftlichen Haus in Born, das von Familie Lohbeck bewohnt ist.

 

Wer etwas über das fast 900 Jahre Born wissen will, ist bei Rolf Schumachers richtig. Er pflegt, sammelt, katalogisiert und recherchiert alte und 
neue Borner Geschichte.

 

Rolf Schumachers macht auch die Borner Rundgänge durch den historischen Ortskern. Wer etwas oder mehr über Born wissen will, ist bei ihm richtig, Tel. 02163/7720. 

Rolf Schumachers

Rolf Schumachers

Archivar der Heimatfreunde St. Peter Born e.V.

Auszug aus dem Archiv der Heimatfreunde Born: