Vor hundert Jahren

Peter Kohnen
ein erfolgreicher Unternehmer aus Born

Vortrag von Elsbeth Lohbeck bei den Heimatfreunden Born 1998 e.V. am 13.03.2012

bearbeitet von Rolf Schumachers

Sie alle und auch sonst alle Borner kennen das große Haus in der Ortsmitte, gegenüber von Münch, mit der Hausnummer 38, das über 50 Jahre der Familie Roegels gehörte und von ihr bewohnt war und das sich seit 20 Jahren, also seit 1992, im Besitz der Ehe- leute Lohbeck befindet.

Mit seiner prächtigen Fassade weckt es auch bei den meisten Be- suchern unseres Golddorfes Aufmerksamkeit.
Aber so sah unser Dorf nicht immer aus. Es gibt eine alte Aufnahme der Dorfstraße von ca. 1903, die hier im Vergleich mit dem jetzigen Ortsbild zu sehen ist:

Heute Haus Lohbeck